Seite zu Favoriten hinzufügen  

Deutschland

Top-News



LPI-GTH: Angestoßen und fortgefahren

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Gestern Vormittag war ein weißer VW UP in der Schlossstraße am Fahrbahnrand abgestellt. Zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen den VW und beschädigte diesen am Heckstoßfänger. Das unbekannte Fahrzeug entfernte sich ...
11.01.2019 12:56 Uhr Landespolizeiinspektion Gotha Weiterlesen...

Mehr von "Landespolizeiinspektion Gotha"


Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Gestern Vormittag war ein weißer VW UP in der Schlossstraße am Fahrbahnrand abgestellt. Zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen den VW und beschädigte diesen am Heckstoßfänger. Das unbekannte Fahrzeug entfernte sich pflichtwidrig und hinterließ einen Schaden von 1.000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug machen können. Hinweise bitte an die Polizei Arnstadt-Ilmenau, Tel. 03677/601124, Hinweis-Nr. 0014365/2019. (jk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx